Sozialprojekt

Einander begegnen - miteinander ins Gespräch kommen - einander stützen

Das Bistro möchte Menschen, welche nach psychischer Krankheit im Arbeitsmarkt vorübergehend nicht Fuss fassen können, befristete Arbeitsplätze in einem geschützten Umfeld und eine Tagesstruktur bieten - als Vorbereitung für den Wiedereinstieg ins Berufsleben. Geplant sind nach dem Umbau ca. 5-6 Arbeitsplätze in Teilzeit. Die Personen werden durch den Betriebsleiter und das Team professionell begleitet.

Kurzbeschrieb Projektinformation

projektinformation

Zum Seitenanfang